Medienzentren FIFA WM 2006, Germany
in den 12 WM-Spielorten

Die Medienzentren sind die wichtigsten Anlaufpunkte für die Pressevertreter aus
aller Welt.
Hier finden die Journalisten und Fotografen professionelle Arbeits- und Service-
bereiche im individuellen Design.
Die Inneneinrichtung wurde in den unterschiedlichsten Räumlichkeiten eingeplant und
empfängt die Pressevertreter im wechselnden Erscheinungsbild.
Großzelte, die Dortmunder Westfalenhalle, ein Stadionschwimmbad in Hannover, die
Eisarena in Nürnberg oder Räumlichkeiten direkt im Stadiongebäude bilden die Hülle
für die Medienzentren.
Als Basis dient das bereits entwickelte Entwurfskonzept zum Confederations
Cup 2005.
Dieses städtebauliche Konzept wurde in den Zentren zur FIFA WM 2006 noch
erweitert. Zentrum zwischen den Arbeitsboxen und Arbeitsbereichen bildet eine
kreisrunde Acrylkonstruktion, ein abstrahierter Biergarten. Weitere Erholungszonen,
wie Wasserbecken, Massagezonen und Smoking-Areas bieten abwechslungsreiche
Aufenthaltsmöglichkeiten in den Arbeitspausen.

Veranstaltung: 09.06.2006-09.07.2006